Leadgenerierung

3-p-x Leadgenerierung

Für uns ist die Leadgenerierung die Königsdisziplin im Marketing. Sowohl im B2C, jedoch noch wichtiger im B2B müssen Marketing und Verkauf zusammen arbeiten, da ein Interessent eine vielzahl der heutigen Kommunikationsmittel zur Informationsbeschaffung nutzt.

Offline wie auch Online Massnahmen eignen sich für die Leadgenerierung. Im Business-to-Business ist ein vernünftiger Mix aus direktem Kundenkontakt und dem Kontakt via Online Marketing erfolgreich. Mit der digitalen Transformation stehen die Online Kanäle jedoch im Vordergrund. Je nach Zielperson (Zielgruppe) eignen sich unterschiedlichen Online Marketing Massnahmen zur Leadgenerierung.


BlockquoteOnline generierte Leads weisen im Vergleich zu traditionellen Lead-Kampagnen wie Messen oder Inserate, tiefere Kosten pro Lead aus. (Marketo, 2012)

 



Quellen für die Leadgenerierung

  • Email aus der CRM Datenbank für bestehenden Kunden mit dem Ziel der Kundenentwicklung. (Upgrade, Austausch, Aktionen)
  • Regelmässiger Newsletter oder Blogbeitrag
  • Social Media wie Xing, LinkedIn, Facebook & Co.
  • Website
  • Online Werbung wie Google AdWords, Bing Ads, Banner, etc.
  • Gastbeiträge auf Fachplattformen, Crossmedia, etc.

 

Wozu braucht es Marketing Automation?

 

b2ap3 thumbnail Trichter ohneMA 3-p-xMarketing Automation unterstützt die Leadgenerierung. Es verknüpft das Verhalten auf Online Marketing, das Verhalten auf der Webseite mit den gewonnen Daten. Alle Aktionen werden anhand Leadscoring Regeln erfasst und gewichtet. Durch Abgleich mit dem bestehenden CRM werden diese qualifizierten Leads ins CRM synchronisiert.

Marketing Automation verbindet Marketing und Verkauf. 

Marketing Automation bildet die Schnittstelle zwischen Ihren Online- oder Inbound Marketing Aktivitäten und dem CRM. Durch die Verbindung können ganzheitliche ROI Auswertungen erstellt werden. 

 

Nicht jeder Besucher ist ein Hot-Lead

 

Leadentwicklung

 Gerade im B2B Verkauf dauern die einzelnen Verkaufszyklen mehrer Wochen, gar Monate. Ein Marketing Lead ist somit noch lange nicht ein Verkaufs Lead, denn oft ist der Interessent noch nicht bereit zu kaufen.

Durch sogenannte Nurturing Programme werden die Interessenten durch die weiteren Schritte im Beschaffungsprozess begleitet. Durch diese automatische 1:1 Kommunikation steigt das Involvement. Die Lead-Management Software liefert die nötigen Informationen zurück an den Verkauf.

Der Verkäufer weiss somit, in welcher Stufe der Interessent sich befindet und ob sich der direkte Kontkat lohnt, respektive gewünscht wird.  

 

 

 

 

«3-p-x GmbH berät Sie gerne mit welchen Mittel Sie Ihre Unternehmensziele erreichen. Gerne übernehmen wir auch Aufgaben der Leadgenerierung wie Newsletter, Blog, Google AdWords etc. Fragen Sie uns - Möglichkeiten gibt es viele.»

 

 

 

 

template-joomspirit